NEWS

26.01.2013

Kate Hall - Die Siegerin der Herzen!

Melodi Grand Prix 2013

Am 26. Januar 2013 hat Kate Hall beim Vorentscheid in Dänemark für den Eurovision Song Contest teilgenommen und gemeinsam mit den Tänzern Ini, Kenny und Sabrina für echtes Gänsehautfeeling gesorgt!

Keine der anderen 9 Performances der Konkurrenz hat das Publikum so mitgerissen, wie die zu Kate’s Song „I’m Not Alone“. 

 

Sie hat grandios gesungen, die schwersten Töne mit einer extremen Leichtigkeit perfekt getroffen und die Tänzer haben mit einer Power, wie nie zuvor, die Bühne gerockt!

Melodi Grand Prix 2013Leider haben sich Fans und Jury beim Voting für eine andere Sängerin als Gewinnerin entschieden, doch Kate Hall ist definitiv die Siegerin der Herzen und über ihren Auftritt wird sicher noch lange gesprochen.

Die Presse in Dänemark ist sich darüber einig und vermutet sogar, dass Kate Hall möglicherweise einfach ZU perfekt war und den Wettbewerb aus diesem Grund nicht gewonnen hat.

Du hast die Performance verpasst? Kein Problem. Hier kannst du sie dir noch einmal exklusiv ansehen.

Kate Hall, ihr gesamtes Team im Hintergrund und Ini, Kenny und Sabrina, die mit ihr auf der Bühne gestanden haben, bedanken sich von Herzen bei den Fans aus Deutschland für die großartige Unterstützung! Ihr seid die Größten!