BIOGRAFIE

biografie

Name: Kate Hall
Geb.: 21. Mai 1983
Ort: Harwich (UK)
Beruf: Musikerin

Kate Hall wurde am  21. Mai 1983 in Harwich (England) geboren.  Im  Alter von 2 Jahren zog sie mit ihren Eltern nach Dänemark und wuchs dort auf. Dort erlernte sie auch die dänische Sprache und spricht seitdem beide Sprachen fließend. Schon im jüngsten Alter fing sie an zu tanzen und zu singen. Das Schönste für sie waren die Tanz-, Gesangs- und Klavierstunden, welchen sie jedes Mal mit großer Freude entgegen fieberte.

Als sie 12 Jahre alt war, nahm sie ihre erste professionelle Kinder- CD „Postman Pat“ auf. Später besuchte sie den hochangesehenen Mädchenchor für das dänische Fernsehen und Radio „DR´s Pigekor“, wo sie viele neue Sachen erlebte und erlernte, die für ihre heutige Karriere entscheidend sind und unter anderem vor dem dänischen Hochadel sang. Sei es das Erlernen klassischen Gesangs, halbwegs das Singen nach Noten, Kenntnisse über die Geschichte der klassischen Musik oder das Singen auf Konzerten vor Publikum.

2006 veröffentlichte sie ihre erste Pop-Single, welche der deutsche Produzent Alex Christensen mit ihr aufnahm. Die Single brachte ihr den gewünschten Erfolg und öffnete ihr neue Türen. Ohne auch nur ein Wort Deutsch zu sprechen, entschied sie sich damals, nach Deutschland zu ziehen.  (In der Schule war sie der Meinung, sie müsse die deutsche Sprache nicht erlernen, da sie diese niemals nutzen würde, erzählt Kate heute und lacht.) Heute spricht sie sehr gut Deutsch - natürlich mit einem dänischen Akzent. Später nahm sie viele verschiedene Songs, wie den Titelsong für Walt Disneys High School Musical  "Du bist die Musik in mir"  und 2 deutsche Alben, "Von beiden Seiten" und "Der Himmel um die Ecke", auf. Details dazu finden Sie auf Kate´s unter Homepage unter www.katehall.de/web/diskografie . Unter dem Menüpunkt „Musik“ können Sie sich einige ihrer Songs anhören und schauen, was als Nächstes kommt. Unter anderem sang Kate auch die Titelsongs für den Nickelodeon Spieltag und den Cartoon Networks Boomerang Award zusammen mit Giovanni Zarrella.

Kate begleitete verschiedene TV- Shows als Gast und Künstlerin, wodurch sie auch zu POPSTARS kam, um dort als Vocal- Coach die Kandidaten zu unterstützen. Sie hätte niemals gedacht, dass sie jemals eine eigene Gesangs Academy, die „Free Your Voice Academy“ eröffnen würde, aber nach so vielen verschiedenen erlernten Techniken und ihrer umfangreichen Bühnenerfahrung, musste dieser Schritt einfach sein. Andere Menschen gesanglich zu unterrichten und ihnen unter anderem ihre Techniken beizubringen, findet sie sehr interessant und hat dabei viel Spaß.

Heute ist Kate Mutter der kleinen Tochter „Ayana“ und wirkt nun auch in Kindersendungen wie „Cartoon Network Durchstarter“ mit und produzierte die witzige und unterhaltsame Kindershow „D! Hall of Fame“ zusammen mit Detlef Soost in Berlin. Wenn Sie wissen wollen, in welcher Show Kate demnächst auftritt, dann schauen Sie einfach unter News und Termine.

Doch sie ist nicht nur Sängerin, Gesanglehrerin und Moderatorin, sondern auch Model, denn wie alle Frauen liebt sie Schuhe, Taschen, Make- Up, Kleidung und Parfüms. Sie liebt es, diese zu präsentieren und zu tragen und auf Kampagnen für Bleifrei, Marco Polo und weitere Modelabels ist Kate sehr stolz.